Hauptinhalt

Die Aufgaben des CMBB

  1. Das CMBB unterstützt interdisziplinäre Forschungsvorhaben zu Fragestellungen im Bereich Mind, Brain and Behavior.
  2. Das CMBB unterstützt die Lehre, den wissenschaftlichen Nachwuchs und den Wissenstransfer in die Gesellschaft.
  3. Das CMBB fördert die Vernetzung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern beider Universitäten, die zu Fragen im Bereich Mind, Brain and Behavior forschen, und die Intensivierung von Drittmittelaktivitäten.
  4. Das CMBB unterstützt den Aufbau und Ausbau internationaler Kooperationen.
  5. Das CMBB unterstützt translationale Ansätze und Prozesse, die der Überführung von Erkenntnissen aus der Grundlagenforschung in Anwendungen z.B. in medizinischen und medizintechnischen, pharmazeutischen und psychotherapeutischen Bereichen dienen.
  6. Das CMBB positioniert sich als Partner der Industrie in der einschlägigen Forschung und Entwicklung.
  7. Das CMBB unterstützt zur Erleichterung weiterer Forschungen und zur langfristigen Qualitätssicherung beim Forschungsdatenmanagement die Orientierung an den geltenden Standards und Leitlinien insbesondere hinsichtlich der Bereitstellung von Daten (´accessibility´) sowie der nachhaltigen Datensicherung (´long-term archiving´).

Satzungstext

-